AVIA-Heizöl

Ihre Preisanfrage

Heizöl-News

Wir bringen Wärme

Marktbericht

Nach der Rallye in den ersten 4,5 Monaten des Jahres, mit der die Ölpreise an den Oelbörsen ICE und NYMEX teilweise über 40% zulegten, ist der Preis vor 2 Wochen erstaunlich stark unter Druck gekommen. Statt einer Lösung im Handelsstreit zwischen USA und China eskalierte das Verhältnis zwischen den beiden Ländern, was die Nachfrage eindämmen wird. Die OPEC+ möchte die Rohölförderbegrenzung weiter führen. Russlands Präsident, Wladimir Putin, hat aber am Donnerstag klargestellt, dass man nicht auf derart hohe Preise wie Saudi-Arabien angewiesen sei und mit Preisen von 60 bis 65 Dollar gut zurecht komme. Übers Wochenende haben sich die Ölminister beider Länder ausgetauscht. Nachdem das Rohöl Brent vor 2 Wochen noch weit über $ 70.- kostete, sackte es dann aber so richtig ab, notierte noch knapp über $ 60.-, erholte sich zum Wochenende etwas. Dito beim Heizöl, das auch wieder billiger geworden ist.