AVIA-Heizöl

Ihre Preisanfrage

Heizöl-News

Wir bringen Wärme
Marktbericht

 

Die Rohölpreise sind am Montag mit Abschlägen in die neue Woche gestartet. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete heute Vormittag 91.45 US-Dollar.

Damit setzen die Preise ihren Sinkflug der vergangenen Woche fort. Konjunkturängste, steigende Leitzinsen und die strikte Corona-Politik Chinas haben zuletzt Nachfragesorgen ausgelöst und die Ölpreise belastet. Die Preisrückgänge erfolgen allerdings von hohem Niveau aus, da das Angebot weiterhin als knapp gilt. Dies ist vor allem eine Folge des Ukraine-Kriegs und der scharfen westlichen Sanktionen gegen Russland.

Die Rheinfracht sinkt derzeit kontinuierlich, lag Sie noch Mitte August bei CHF 260.- /t wird das Rohöl heute für CHF 140.- /t transportiert.